Aktuelles

Aktuelles

Deutscher Video-Server
26. August 2020

Für den Unterricht im digitalen Klassenzimmer steht ab sofort ein Video-Server zur Verfügung, der im Rechenzentrum unseres Providers in Deutschland betrieben wird und vollständig konform zu allen Anforderungen des Deutschen und Europäischen Datenschutzrechts ist.

Damit ist es gewährleistet, dass keine Daten der Teilnehmer des Unterrichts für werbliche Zwecke an Firmen weitergeleitet werden. Es werden keine Daten gespeichert.

Der Video-Server läuft auf der Basis der Open-Source-Software Jitsi.

In einer Video-Konferenz wird erkannt, welche Rolle die Teilnehmer haben. Es wird zwischen Lehrern und Schülern unterscheiden und das Front-End damit angepasst. Alle üblichen Funktionen stehen natürlich zur Verfügung: Teilen von Fenstern, Chat, Hintergrund-Unschärfe etc.

Neuer Chat für Lehrer und Schüler!
10. Juni 2020

Mit dem neuen Chat-Modul stehen spannende neue Funktionen zur Verfügung: zB. der Silent-Modus, der einen 1:1-Kontakt von zwei Teilnehmern ermöglicht.

Darüber hinaus ist es nun auch möglich, Dokumente zu teilen und Emojis an Beiträge zu heften. Es können sogar Umfragen unter den Teilnehmern durchgeführt werden. Lehrer erhalten einen eigenen Zugang zum Schüler-Portal, mit dem sie Chats und Video-Unterricht durchführen können.

FOS/BOS
01.Juni 2020

Funktionen für die Zeugniserstellung verfügbar.

Für die Beruflichen Oberschulen in Bayern stehen für alle Jahrgangsstufen Funktionen für die Umsetzung der Verwaltungsvorgaben des Bayerischen Staatsminsteriums für Unterricht und Kultus im Rahmen der Schulschließungen zur Verfügung.

Damit können alle Zeugnisse und Abschlusszeugnisse korrekt erstellt werden.

Darüber hinaus ist auch die Erzeugung der Statistik-Daten für alle Anschlussjahrgänge möglich.