Portal XXS

Portal XXS

Das Portal XXS - alles auf einen Blick

Sie vergleichen mit einem Blick den Absenzenstand mit der Realität in Ihrem Klassenzimmer und melden Differenzen mit einem Fingertip.
Kein Schüler muss zum Abgleich ins Sekretariat geschickt werden: Mehr Netto-Unterrichtszeit!

Sie erteilen während des Unterrichts eine mündliche Note: Mit wenigen, einfachen Fingertips sind die wesentlichen Informationen erfasst
und können anschließend im Info-Portal weiter verarbeitet werden.

In Ihren Fächern geben Sie Hausaufgaben auf: Vermerken Sie diese als Freitext.
Im Info-Portal erhalten Sie dadurch eine fächerweise Übersicht zur Unterstützung Ihrer Unterrichtsvor- und nachbereitung.
Die Hausaufgaben werden, sofern Ihre Schulleitung dies eingestellt hat, auch direkt im Eltern-Portal angezeigt.

Was war der Inhalt Ihrer Unterrichtsstunde Kein Klassentagebuch in der Nähe?
Tragen Sie Ihre Notizen schnell in das Portal XXS ein und Sie verfügen so über eine schlüssige Dokumentation Ihres Unterrichts,
die auch im Info-Portal weiter verwaltet werden kann.

Wer hat das Geld für den Ausflug bereits bezahlt? Ist die Schulaufgabe von allen wieder zurückgegeben worden?
Checklisten sind das A und O im Schulalltag!
Die Listen des Portal XXS können auch mit anderen Lehrkräften einer Klasse geteilt werden.

Anzeige wichtiger Informationen aus dem Info-Portal: Eingangspostkorb, Stundenplan, Termine der Schule.

Nutzung des Portals XXS

Das Portal XXS ist ein Zusatzfeature des Info-Portals für dessen Benutzer. Seine Zielgruppe sind ausschließlich die Lehrkräfte,
da die nötigen Daten für die Funktionen des Portals XXS nur über die Wahl der jeweiligen Klasse bzw. des Kurses zugänglich sind.

Das Portal XXS kann mit einer gemeinsamen Schullizenz von allen Lehrkräften der Schule genutzt werden.

Anbindung an das Info-Portal

Sensible Eingaben über das Portal XXS, wie zB. Noten, werden zunächst in gesonderten Datenbanktabellen des Info-Portals gespeichert.

Eine Übernahme der Daten in das Info-Portal muss durch den Benutzer des Info-Portals in einem übersichtlichen zweiten Schritt erfolgen.
Dadurch bleiben Fehleingaben oder Missbrauchsversuche erkenn- und kontrollierbar.

Aus dem Info-Portal können Absenz-Informationen und Checklisten angelegt und in das Portal XXS übernommen werden.
Vorhandene Einträge aus dem Portal XXS können bearbeitet oder durch zusätzliche Angaben im Info-Portal ergänzt werden.

Technische Aspekte des Portal XXS

Das Portal XXS ist ein eigenständiges Front-End des Info-Portals.
Es ist als Web-Applikation über einen Browser https-verschlüsselt erreichbar – sowohl von Mobilgeräten als auch von stationären Computern aus.

Der Zugang erfolgt über eine Authentifizierung mit Schulkürzel, Benutzername, Passwort.
Benutzername und Passwort werden über das Info-Portal gesetzt und geprüft – ohne Info-Portal kein Portal XXS.
Bezüglich der Datensicherheit und des Datenschutzes gelten dieselben Regeln wie für das Info-Portal.